Freitag, 24. Februar 2017

Aquarelltechnik mit Acrylblock


Bei unserem ersten Teammeeting am Montag war dies eine unserer Techniken die wir versucht haben. Eine Aquarelltechnik mit dem Acrylblock.

Ich habe auf den Acrylblock D einige verschiedene Tropfen Nachfülltine geträufelt und dann mit dem Stampin Spritzer nass gespritzt. Ein bisschen hin und her schwenken damit die Farben schön ineinander verlaufen.
Da ich den Acrylblock nicht umdrehen und aufs Papier drücken wollte, hab ich das Papier einfach oben drauf gedrückt. Bei der gelben Karte bin ich etwas schief geraten, aber die beiden anderen passen ganz gut.


Die Libellen hab ich mit den Aquarellstiften vorgemalt und dann mit dem Mischstift vermalt.
Mit etwas Silbergarn und einem Dimensional hab ich sie in den Aquarellhintergrund geklebt




Wenn du kurzentschlossen bist und heute Abend noch nichts vor hast, würd ich mich freuen, dich auf meinem Workshop für die Aquarellstifte zu sehen. Um 19:30 Uhr geht's los.
Wir werden viel kolorieren und auch diese Libellen werden Teil davon sein.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen